Willkommen

Willkommen auf der Homepage des Kölner Klub für Bogensport e.V. (KKB Köln).

Baustelle auf Alter Militärring

Wegen Bauarbeiten ist der Alter Militärring gesperrt. Die Zufahrt ist momentan nur über die Vitalisstraße möglich. Für das Training sind die Bogensportler Anlieger und dürfen bis zur Turnhalle fahren.

Die Baustelle sollen bis Ende November 2018 bestehen.

Bogenschießende Walküren in der Kinderoper Köln

Bei der Inszenierung der Wagneroper „Die Walküre“ an der Oper Köln fliegen die Pfeile durch den Raum. Unter Anleitung von Birgit Moersheim erlernten die Sängerinnen das Langbogenschießen. Nach der gelungenen Premiere am 21.10.18 geht es jetzt weiter nach Spielplan. Vielleicht schaut Ihr mal vorbei. Eine Wagneroper auch für Einsteiger, denn die 70 Minuten sind sehr kurzweilig und bringen das Thema auf den Punkt.

Foto ©Paul Leclaire
 

Die Freiluftsaison ist zu Ende!

Seit dem 01.10.18 sind wir an den üblichen Tagen zu den bekannten Zeiten in der Halle. Das Training steht allen offen, nur gibt es an den einzelnen Tagen verschiedene Schwerpunkte, die das Training bestimmen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Ab dem 01.04.19 geht es dann wieder an die frische Luft.

Dann finden auch wieder Schnuppertage und Anfängerkurse statt.

Wir veranstalten in der Freiluftsaison alle 4 Wochen sonntags einen Schnuppertag, an dem Sie Einblick in den Bogensport erhalten und die Gelegenheit haben selbst das Sportgerät Bogen auszuprobieren. Weitere Informationen finden Sie hier.

Seit dem 25. Mai 2018 ist die europäische Datenschutz Grundverordnung (DSGVO) in Kraft.
Unser Vorstand ist bereits entsprechend geschult und arbeitet an der Umsetzung / Neugestaltung aller relevanten Inhalte und Formularien. Weitere Informationen finden Sie unter dem Menüpunkte "Datenschutz".